Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Seiten

Hans-Peter Daub

Hans-Peter Daub neuer Vorstand der Dachstiftung Diakonie

Hans-Peter Daub, Superintendent in Rotenburg (Wümme), ist zum neuen theologischen Vorstand der Dachstiftung Diakonie berufen worden. Gemeinsam mit dem

mehrbutton
Woche der Diakonie vom 7.-14. September 2014 in Rotenburg (Wümme)

"Wir sind Familie!"

Damit stellt sich die Woche der Diakonie auch in diesem Jahr dem vielschichtigen und spannenden Thema der Inklusion und setzt dabei das Thema „Familie“ in den Mittelpunkt

mehrbutton

Wir sind Familie – so lautet das Motto der landesweiten Woche der Diakonie, die am Sonntag, 7. September, startet. Auch in Rotenburg wird es Aktionen geben – und zwar gemeinsam auf die Beine gestellt vom Diakonischen

mehrbutton
Gottesdienste im August und September 2014 in der Kirchenregion Rotenburg

Gottesdienste im August und September 2014 in der Kirchenregion Rotenburg

Übersicht => siehe Bild

mehrbutton
Nach dem Gottesdienst beantwortet Susanne Briese die Fragen der Anwesenden.

Mit Spannung erwarteten die zahlreichen Besucher den Aufstellungsgottesdienst von Pastorin Susanne Briese. Sie präsentierte sich der Öffentlichkeit in der Stadtkirche als zweite Kandidatin für das Amt

mehrbutton
Nach dem Gottesdienst stellt sich Lars Wißmann den Fragen der Anwesenden.

Mit je einem Aufstellungsgottesdienst müssen sich die Kandidaten für das Amt des Superintendenten der Öffentlichkeit präsentieren. So sieht es das Wahlverfahren der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

mehrbutton
Zum Ende des Jahres zieht ein neuer Superintendent in die Goethestraße 20 ein.

Susanne Briese und Lars Wißmann heißen die Pastoren, die sich an zwei Sonntagen in Aufstellungsgottesdiensten jeweils der Öffentlichkeit vorstellen werden. Der amtierende Superintendent Hans-Peter

mehrbutton
Biblische Texte lebendig gestalten

Biblische Texte lebendig gestalten

 

Biblische Texte bilden den Kern unserer Gottesdienste.

 

Am 19. Juli 2014 von 9.

mehrbutton

Bei diesem Gottesdienst kommt nicht nur der Pastor ins Schwitzen.

„Wenn die früher keinen Strom hatten,
wie funktionierte denn dann das Internet?“
– ein Schülersatz aus dem

mehrbutton

Seiten