Angebote für Kinder

„Ihr müsst euch ändern und wie die Kinder werden. Nur so könnt ihr ins Himmelreich kommen.“

Der Bibeltext ist ein Perspektivwechsel, den Jesus einfordert. Das Kind steht im Mittelpunkt. Es wird zum Ausgangspunkt eines erneuerten Glaubens und Denkens: Ihr müsst euch ändern und wie die Kinder werden. In der Übersetzung von Martin Luther heißt es sogar: Nur wer sich erniedrigt und wird wie dies Kind.

Kinder in der Kirche

Fragen nach Gott sind Fragen nach dem Leben, nach Angst und Vertrauen, nach Nähe und Distanz, nach Ablehnung und Anerkennung,  nach Streit und Versöhnung, nach Werden und Vergehen. Vom ersten bis zum letzten Atemzug eines Menschen sind diese Fragen von Bedeutung, und jeder stellt sie je nach Entwicklungsstufe und auf seine eigene Art und Weise. Kinder stellen diese Fragen schon sehr früh und sind voller Neugier. Am elementarsten sind die Fragen, wenn sie sich zum ersten Mal stellen. Es sind also die Kinder, die im wahren Sinne des Wortes Grund-legend fragen. Sie benutzen Worte, aber genauso Gesten und Bilder. Sie fragen hartnäckig, suchen Antworten, entdecken Antworten, denken sie weiter und machen sie zu neuen Fragen.

Wir wollen Kinder Möglichkeiten und Räume schaffen, zu forschen und zu entdecken. Ihre Fragen nach Gott in ihrem Leben wollen wir ernst nehmen. Kinder sind nicht Objekte von religiöser Erziehung oder Bildung, sondern im gemeinsamen Fragen und Glauben sind sie ein echtes Gegenüber. Sie sind die Handelnden, diejenigen, die Anstöße geben durch ihre Fragen. Wenn dann keine Frage zu dumm ist, kommen wir mit ihnen gemeinsam Sinn und Zusammenhängen auf den Grund. Wenn gefundene Antworten neue Fragen aufwerfen, führen sie weiter (in Anlehnung an: www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/wir-fuer-sie/kinder/kirche-und-kinder/kinder-glauben).

 

Angebote für Kinder finden Sie bei der Ev. Jugend Rotenburg

BILDER (2)
Kinder und Kirche (Bild: www.landeskirche-hannovers.de)
Kinder und Kirche (Bild: www.landeskirche-hannovers.de)Kinder und Glaube (Bild: www.landeskirche-hannovers.de)
Kinder und Kirche (Bild: www.landeskirche-hannovers.de)

KONTAKTE

Ole Peyk

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Jugendarbeit
Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Diakon/-innen
Gemeindegruppen
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Diakon/-innen
Kirchengemeindeverband
Ole
Peyk
Kinder- und Jugendarbeit der Kirchenregion Rotenburg
Am Kirchhof 9
27356
Rotenburg (Wümme)
Tel.: 
(04261) 3741