Gemeinde - was ist das?

"Zugeknöpft", "eigenbrötlerisch" oder einfach nur "von gestern": christliche Gemeinden haben leider nicht immer den besten Ruf. - Die Autoren des Neuen Testamentes gebrauchen den Begriff „Gemeinde“ (griech. ekklesia) recht häufig. Sie beschreiben damit in erster Linie eine Gemeinschaft von Menschen, die ihr Glaube an Jesus Christus verbindet. Gemeinde hat also ihren Ursprung in Jesus selbst. In der Bibel wird die Gemeinde deshalb auch als lebendiger Organismus beschrieben, der aus ganz unterschiedlichen Menschen als "lebendigen Bausteinen" besteht.

Eine solche Gemeinschaft hat ein enormes Potential. Wir laden Sie ein, sich an dieser Gemeinschaft zu beteiligen: Schauen Sie mal rein! Seien Sie einfach mal dabei! Bringen Sie sich ein! Werden Sie Teil! Nutzen Sie dazu die Angebote Ihrer Kirchengemeinde vor Ort und nehmen Sie gerne den direkten Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinde

"Christliche Gemeinschaft ist eine der größten Gaben, die Gott uns gibt."

(Dietrich Bonhoeffer)

KONTAKTE

Hilmer Drögemüller

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Diakonische Einrichtungen
Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Kirchenvorstand
Hilmer
Drögemüller
KV-Vorsitzender der Stadtkirchengemeinde
Kirchenbüro, Am Kirchhof 9
27356
Rotenburg (Wümme)

Stadtkirchengemeinde Rotenburg - Gemeindebüro

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Kirchenbüro
Stadtkirchengemeinde Rotenburg
Gemeindebüro
Am Kirchhof 9
27356
Rotenburg (Wümme)
Tel.: 
(04261) 2927
Fax: 
(04261) 4516
Mobil: 
Öffnungszeiten: Di 10 - 12 Uhr, Mi 17 - 18 Uhr; Do 10 - 12 Uhr (das Kirchenbüro ist über einen Fahrstuhl barrierefrei zu erreichen)